Neuer Selektor für Hochleistungslichtschranken

In unserem Hause besteht bereits seit geraumer Zeit der Wunsch, die möglichen Gerätekombinationen zu unseren Hochleistungslichtschranken, bestehend aus einer Auswahl an Sendern, Empfängern und Verstärkern, mit Blick auf konkrete Applikationen für die Besucher unserer Webseite www.ipf.de nachvollziehbarer zu präsentieren. 

Der Grund: Aus den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten der Einzelgeräte resultieren unter Umständen unterschiedliche Reichweiten, was je nach Anwendung wichtig ist, da die Reichweite über den Erfolg oder auch Misserfolg einer Abfrage entscheiden kann. Innerhalb des Reichweitenspektrums unserer Hochleistungslichtschranken zwischen 7 und 70 Metern sind immerhin bis zu 5440 Kombinationen möglich. 
Sollte nun ein Sender mit einer hohen Leistung gewählt werden, weil eine dementsprechend hohe Reichweite gewünscht ist, dann kann die Auswahl des falschen Verstärkers die Leistung und somit die Reichweite der Lichtschranke drosseln. 

Auch mit einer überdimensionierten Kombination aus Sender, Empfänger und Verstärker ist man nicht unbedingt auf der richtigen Seite, da das zu erkennende Objekt je nach Werkstoff und Materialstärke das Infrarotlicht der Lichtschranke umlenkt oder aber das Infrarotlicht das Objekt einfach durchdringt. 

Um zukünftig die Auswahl an Hochleistungslichtschranken deutlich zu erleichtern, haben wir (in Zusammenarbeit mit den Webdesignern der mmh Kommunikationsagentur aus Lüdenscheid) anhand unseres bewährten Produktselektors eine Methode entwickelt, mit der Sie aus der möglichen Geräteauswahl die für Sie passende Kombination und damit individuelle Lösung herausfiltern können. Im Grunde müssen Sie lediglich die Reichweite der von ihnen gewünschten Hochleistungslichtschranke eingeben. 

Ein intelligenter Filter zeigt dann im Produktselektor die passenden Kombinationen aus Sender, Empfänger und Verstärker an. Über weitere Kriterien lässt sich anschließend die Auswahl weiter verfeinern, sodass eine überschaubare Anzahl an Gerätekombinationen verbleibt, aus der Sie die ideale Lösung auswählen können.

Hier geht es zum Selektor für Hochleistungslichtschranken.