ipf fusioniert

Anfang dieses Jahres ist die ipf electronic gmbh in das neue Firmengebäude im Gewerbepark Rosmart in Altena umgezogen. In den Monaten danach folgten die ipf electronic vertrieb deutschland gmbh und die ipf electronic gmbh technic.

 

Durch die Zusammenlegung der drei Gesellschaften an einen zentralen Firmenstandort haben sich bereits positive Synergieeffekte ergeben, darunter kürzere Wege für die Mitarbeiter und eine deutlich verbesserte abteilungs- und firmenübergreifende Kommunikation.

 

 

Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, Ihnen mitzuteilen, dass die drei Gesellschaften fusionieren und ab dem 1. Dezember 2020 gemeinsam in die ipf eletronic gmbh aufgehen.

 

 

Für uns ist diese Entscheidung schon allein durch die räumliche Konzentration der Gesellschaften in einem Gebäude und den damit verbundenen positiven Erfahrungen ein weiterer logischer und damit konsequenter Schritt, von dem wir uns weitere Vorteile für unsere Kunden und Partner versprechen. Diese profitieren von einer noch effizienteren Organisation, da wir u.a. die betrieblichen Prozesse nun wesentlich schlanker gestalten und hierdurch weitere interne Abläufe maßgeblich beschleunigen können.