Optische Sensoren - Farbsensoren

OFSI0328

OFSI0328
Listenpreis
2.780,60 €
Auf Anfrage
Sensor Optisch, Farbe, 36x65x65mm, Weißlicht, True Color, Farbmessung LAB, Sn: 1-500, 22-26V DC, 2x PNP/NPN Gegentakt (Push/Pull), Steckverbinder M9 8polig, IP64, Aluminium anodisiert/eloxiert, Mit Lichtleiter-Anschluss, typ. ΔΕ = 0,3, 60kHz, 3 Fa...

Optische Sensoren - Farbsensoren

Die Funktionsweise der Farbsensoren beruht auf der Bewertung der Rot-, Grün- und Blau-Anteile des von Messobjekten zurückreflektierten Lichtes, oder der vom „Selbstleuchter“ (z.B. LEDs, Rückleuchten von Pkw, Halogenlampen, Leuchtstofflampen usw.) emittierten Strahlung. Dazu ist im Gerät neben einer ein-/ausschaltbare Weißlicht- oder UV-Beleuchtung ein sogenannter 3-fach-Empfänger integriert. Dieser Empfänger arbeitet nach dem True Color Prinzip. Das bedeutet, dass die Bewertung des auf den Empfänger auftreffenden Lichtes an die Farbwahrnehmung des menschlichen Auges angelehnt ist. Dies ist die Voraussetzung für die sichere Differenzierung von Objekten oder Selbstleuchtern nach ihrer Farbe und Helligkeit. Die Prüfung von fluoreszierenden Materialien bedingt die Verwendung von Sensoren mit UV-Lichtquelle. Der Einsatz unter widrigen Umgebungsbedingungen ist durch die Verwendung eines zusätzlichen Lichtwellenleiters möglich. Das Zusammenspiel zwischen präziser Erfassung und einer hoher Schaltfrequenz zeichnet die Geräte aus. Somit werden sie zu einem idealen Werkzeug der Prozesssteuerung und Qualitätskontrolle.

Eingangsfunktion
Teach-In, Trigger

Elektrische Eigenschaften

Impulsverlängerung
100ms
Ausführung der Steckverbindung, Kommunikationsschnittstelle
Steckverbinder M5
Verpolungssicher
Ja
Standard für Schnittstellen
RS-232
Einstellverfahren
Parametrierung
Ausführung des Schaltausgangs
PNP/NPN
Ausführung der Schaltfunktion
Gegentakt (Push/Pull)
Betriebsspannung (DC)
21,6 - 26,4V
Polzahl des Steckkontaktes, Kommunikationsschnittstelle
4
Messfrequenz im Wechsellichtbetrieb
25.000Hz
Maximale Messungsanzahl für Mittelwertbildung
32.768
Bemessungsschaltstrom
100mA
Anzahl der digitalen Eingänge
1
Messbereich
1 - 500mm
Analoge Bandbreite
max. 90kHz (-3dB)
Art des Steckkontaktes, Kommunikationsschnittstelle
Female (Buchse)
Temperaturdrift
ΔX/ΔT; ΔY/ΔT typ. 0,2 digits/°C (< 0,01% / °C)
Kurzschlussfest
Ja
Betriebsmittel-Schutzklasse
Schutzklasse 3
Ausführung des elektrischen Anschlusses
Steckverbinder M9
Zuschaltbare Verstärkerstufen
8
Schaltfrequenz
60.000Hz
Polzahl
8
Messfrequenz im Gleichlichtbetrieb
90.000Hz
Leerlaufstrom
160mA
Anzahl der Schaltausgänge
2
Anzahl der analogen Ausgänge
3
Überlastschutz
Ja

Mechanische Eigenschaften

Lagertemperatur
-20 - 85°C
Breite des Sensors
65mm
Länge des Sensors
65mm
Beschichtung Gehäuse
anodisiert/eloxiert
Werkstoff des Gehäuses
Aluminium
Umgebungstemperatur
-20 - 55°C
Höhe des Sensors
36mm
Bauform
Quader
Schutzart (IP)
IP64

Optische Eigenschaften

Anzahl der Farben
3
Farbabstand
typ. ΔΕ = 0,3
Lichtart
Weißlicht
Max. Umgebungslicht
5.000lx
Farbräume
CIE L*a*b* , CIE L*C*h* , CIE L*u*v*, CIE L*u'v' und CIE xyY
Messverfahren für Farb-Detektion
aktives Dreibereichsverfahren
Finden Sie Zubehör für OFSI0328 in diesen Produktgruppen:

M5 Verschlussschraube

Schutzkappe Teflon M18

Programmieradapter Ethernet

Glasfaserlichtleiter Farbsensoren Taster

Kabelstecker M5 Sub-D-Dose

Kabelstecker M5 USB

Kabelstecker M9

Klassifizierung Klasse
eClass 7.0 27270907
eClass 7.1 27270907
eClass 8.0 27270907
eClass 9.0 27270907
eClass 9.1 27270907
ETIM-6.0 EC001817
ETIM-7.0 EC001817
Merkmal Wert
Zolltarifnummer 85365019
IPF Produktgruppe 705 Sondergeräte (SI)
Verpackungsmaße
Bruttogewicht 0g
WEEE-Nummer 40951076