Anschlusstechnik - Kabeldosen / -stecker zur Selbstkonfektion

VK003D20

VK003D20
Listenpreis
12,60 €
Auf Lager
Kabeldose, abgewinkelt, Selbstkonfektionierbar, Schnellanschluss, Ø4-5,1mm, 4A, 32V, -25-85°C, M12 Dose 4polig, IP67

Anschlusstechnik - Kabeldosen / -stecker zur Selbstkonfektion

ipf Kabeldosen dienen hauptsächlich dazu, den elektrischen Anschluss von Sensoren herzustellen. Ihre Eigenschaften sind geprägt durch die robuste Ausführung, in höchsten Schutzklassen (IP67 | IP68 | IP69K) und auf Wunsch mit einer 360° Abschirmung. Mit den Eigenschaften: busfähig, schleppketten- und robotertauglich, öl-, chemikalienbeständig, schweißfunkenbeständig, ihrer reinigungsmittelresistents oder Widerstandsfähigkeit gegen Hochdruck- und Dampfstrahlreinigung, dem erweiterten Temperaturbereich bis zu +230°C, der Schnellanschlusstechnik oder besonderen Datenübertragungseigenschaften werden die Kabeldosen allen Anforderungen der Automatisierungstechnik gerecht.

Elektrische Eigenschaften

Betriebsspannung (AC 50Hz)
32V
Bemessungsstrom
4A
Art des Steckkontaktes Anschluss A
Female (Buchse)
Ausführung elektrischer Anschluss B
Schnellanschluss
Betriebsspannung (DC)
32V
Polzahl Anschluss A
4
Ausführung elektrischer Anschluss A
M12

Mechanische Eigenschaften

Aderquerschnitt
0,25 - 0,5mm²
Zulässiger Kabeldurchmesser
4 - 5,1mm
Kodierung Anschluss A
A-Codierung
Werkstoff der Kontaktbeschichtung
Gold
Umgebungstemperatur
-25 - 85°C
Kabelzuführung
abgewinkelt
Schutzart (IP)
IP67

Sonstige Eigenschaften

Ausführung
Kabeldose
Klassifizierung Klasse
eClass 7.0 27279218
eClass 7.1 27279218
eClass 8.0 27279218
eClass 9.0 27060311
eClass 9.1 27060311
ETIM-6.0 EC001855
ETIM-7.0 EC001855
Merkmal Wert
Zolltarifnummer 85369010
IPF Produktgruppe 852 Kabeldosen/-stecker (Selbstkonfektion)
Verpackungsmaße 100 x 12 x 120mm
Bruttogewicht 25g
WEEE-Nummer 40951076