Ohne Signalgeber und Drehzahlwächter - Drehzahlüberwachung von frequenzgeregelten Elektromotoren

Der Betrieb von Elektromotoren über Frequenzumrichter hat sich in der Industrie vielfach bewährt.

 

Dennoch gibt es Anwendungen, in denen sich der geforderte Überdrehzahlschutz von Elektroantrieben nur unter großem Aufwand (mit Signalgeber in Kombination mit einem Drehzahlwächter) realisieren lässt.

 

Ein Problem, vor dem auch ein führender Hersteller von Maschinen für die Massivholzbearbeitung stand und schließlich eine einfache sowie effektive Alternative bei ipf electronic fand.

 

Den kompletten Applikationsbericht finden Sie in der nachfolgenden PDF-Datei.