Prüfung des Wickeldurchmessers von Kupferdrahtspulen

In einer Drahtzieherei werden Kupferdrähte mit unterschiedlichen Durchmessern für die Elektronikindustrie gefertigt. Um die erforderlichen Drahtdurchmesser zu erhalten, wird der auf einer Spule befindliche Kupferdraht an einer Maschine durch einen sogenannten Ziehstein gezogen und anschließend auf eine zweite Spule für den Versand aufgewickelt.

 

Den kompletten Applikationsbericht finden Sie in der nachfolgenden PDF-Datei.