EM4201xx - Gut und günstig

Im Bereich der Maschinen- und Arbeitsplatzleuchten erweitert ipf electronic mit den Leuchten der Baureihe EM42 das Sortiment um sechs Geräte. Die Leuchten gibt es in Längen von 190mm bis 1.045mm, verfügen über Leistungen von 4W bis 24W und entsprechen der Schutzart IP54.

 

Sie können sowohl als Arbeitsplatzleuchten als auch als Maschinenleuchten eingesetzt werden, wobei es sich um „trockene“ Maschinen handeln sollte, die die Verwendung von Leuchten in Schutzart IP54 erlauben. Das Gehäuse der Neuheiten besteht aus Aluminium, die Endkappen sind aus Kunststoff gefertigt. Der elektrische Anschluss erfolgt über einen M12-Stecker. Die Verwendung einer diffusen Kunststoffabdeckung sowie eine optimierte Beleuchtungsstärke machen diese Leuchten-Serie besonders preislich attraktiv. Ein weiterer Vorteil ist die Kaskadierbarkeit der Leuchten, dazu sind die Leuchten mit einer zusätzlichen M12-Kupplung ausgestattet. Mit Hilfe einer Anschlussleitung (z.B. VK030F25) lässt sich an jede Leuchte ein weiteres Gerät anschließen, ohne dass ein zusätzliches Kabel zum Netzteil verlegt werden muss. Die Gesamtstromaufnahme darf den Wert von 4A in diesem Fall nicht überschreiten.